Ausbildung

AFRO TAM TAM

will auch Europäern die Möglichkeit geben die traditionelle afrikanische Musik und ihre hochenergetisierende Wirkung zu erfahren, sie intensiver zu erlernen und in unsere Musik-Kultur zu integrieren. AFRO TAM TAM bildet deswegen zum/zur professionellen DJEMBESPIELER/IN aus.

Es wird die Dynamik der traditionellen Trommelmusik vermittelt. Die unterrichteten Rhythmen stammen von den Malinke und angrenzender Völker Westafrikas. Es werden die gesellschaftlichen Zusammenhänge und regionalen Eigenarten der traditionellen Rhythmen vermittelt. Darüber hinaus wird der Einsatz von traditionellen afrikanischen Musikinstrumenten in anderen Musikstilen unterrichtet.

Der dreigliedrige Ausbildungsgang umfasst:

– die BASIS-STUFE,
– die INTENSIV-STUFE und schließt mit
– der PROFI-STUFE ab.

Der erfolgreiche Abschluss wird mit einem Zertifikat bescheinigt.

TAM TAM MANDINGUE ist das systematische Unterrichts-Konzept des Meistertrommlers MAMADY KEÏTA aus Guinea.
Sein Anliegen ist das traditionelle und geschichtliche Erbe der Malinke unverfälscht weiterzugeben und zu erhalten.

AFRO TAM TAM schließt sich diesem Ziel durch sein Unterrichtsangebot an. Im Bewusstsein der Traditionen erweitert AFRO TAM TAM sein Angebot aber auch durch die Integration afrikanischer traditioneller Rhythmen in moderne Musikstile.

Für weitere Informationen, Ausbildungskosten und Termine bitte

KONTAKT AUFNEHMEN

ATT Fuß-Banner1

nach oben